Rundfahrten

01.07.2020: Aufgrund der bestehenden Maßnahmen zur Bekämpfung der COVID19-Pandemie sind Führungen nur unter Einhaltung eines Mindestabstands von 1m zu haushaltsfremden Personen möglich!
In den öffentlichen Verkehrsmitteln und in Reisebussen muss ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden.
Aus diesem Grund werden Rundfahrten nur mit max. 15 Teilnehmern durchgeführt.

Für Rundfahrten benötigen wir einen Reisebus, die Öffis, einen Segway oder eine historische Straßenbahn. Zu Fuß passiert hier fast gar nichts.

Kosten für die Anmietung von Reisebussen, Segways, etc. oder ein Fahrschein für die Wiener Linien sind im Führungspreis nicht inbegriffen und müssen in Eigenregie angemietet bzw. besorgt werden.