DEUTSCH
ENGLISH
 
NEWS  VITA  KONTAKT  IMPRESSUM 
 
 
 
 
 
 

KLASSISCHE STADTRUNDFAHRT ALS ÜBERBLICK

IM BUS UND ZU FUSS: RINGRUND | STEPHANSDOM | GRABEN | KOHLMARKT

Die Ringstraße zählt zu den größten städtebaulichen Leistungen des 19. Jahrhunderts. An ihrem Beginn stand ein Erlass von Kaiser Franz Joseph I. vom Dezember 1857: mit der Schleifung der alten Befestigungsanlagen sollte die Vereinigung der heutigen Inneren Stadt mit den 1850 eingemeindeten Vorstädten vollzogen werden. Durch die Errichtung einer Prachtstraße und deren Prunkbauten auf dem frei gemachten Gelände gehört die am 1. Mai 1865 durch den Kaiser eröffnete Ringstraße mit einer Breite von 57 Metern und einer Länge von über vier Kilometern heute zu den größten und schönsten Prunkstraßen der Welt.

Die Rundfahrt führt uns bis ins Stadtzentrum zum Stephansdom (inkl. Kurzbesichtigung) und weiter zu Fuß über die geschichtsträchtigen Straßenzüge Graben und Kohlmarkt.

Dauer: ca. 2 Stunden. Buskosten und Eintrittsgelder sind nicht inkludiert.

» Anfrage/Buchung