DEUTSCH
ENGLISH
 
NEWS  VITA  KONTAKT  IMPRESSUM 
 
 
 
 

KIRCHEN
IM HISTORISCHEN STADTZENTRUM

ST. RUPRECHT | ST. STEPHAN | ST. PETER | ST. AUGUSTIN | ST. MICHAEL | etc.

Wiens Kirchenlandschaft ist eine sehr vielfältige. Allein im Stadtzentrum finden sich mehr als ein Dutzend historischer Kirchenbauten. Die älteste unter ihnen, die Ruprechtskirche, ist heute fast 1.000 Jahre alt. Nach ihrem Gründungsdatum ist jedoch die heute barocke Peterskirche die älteste in der Wiener Innenstadt. An ihrer Stelle befand sich der Überlieferung nach schon im 4. Jahrhundert eine spätrömische Saalkirche.

Der Stephansdom ist zweifellos die monumentalste aller Kirchen – nicht nur Wiens, sondern auch ganz Österreichs. Sie blickt auf eine 800 Jahre lange Baugeschichte zurück, an der nicht nur die jeweiligen Landesherren sondern auch die Wiener Bürger selbst maßgeblich beteiligt waren.

Aber auch kleinere Kirchen erzählen erstaunliche Geschichten, wie z.B. die Minoritenkirche, in der Ottokar II. Przemysl nach seinem Tod über 30 Wochen lang aufgebahrt wurde, um der Wiener Stadtbevölkerung zu beweisen, dass der böhmische König und Erzfeind des ersten regierenden Habsburgers Rudolf I. auch wirklich und wahrhaftig besiegt wurde und im Kampf sein Leben verloren hatte.

Entscheiden Sie sich für eine Tour durch ausgewählte Kirchen oder wählen Sie selbst in Absprache mit mir einen Schwerpunkt.

Dauer: nach Wunsch. Eintrittgelder nicht inkludiert.

» Anfrage/Buchung